CHIRURGISCHES KNOW-HOW FÜR MUND UND KIEFER

Dr. Trempetic im Patientengespräch

Mittels der Oralchirurgie können orale Erkrankungen und Verletzungen operativ versorgt werden. Ihr Behandlungsrepertoire geht über das Therapiespektrum einer reinen Zahnarztpraxis hinaus.

Zu den oralchirurgischen Behandlungen unserer Praxis gehören beispielsweise:

  • Operative Entfernung von Weisheitszähnen
  • Wurzelspitzenresektionen
  • Zahnentfernung in Lokalanästhesie, in einer von Anästhesisten überwachten Vollnarkose oder Sedierung
  • Knochenaugmentationen
  • Implantationen

Chirurgische Zahnfleischbehandlungen führen wir mit Techniken der Parodontalchirurgie – einem Spezialgebiet der Oralchirurgie – durch.